Wasser marsch! am 21.03.2020 bzw. 29.03.2020

Liebe Gartenfreundinnen, liebe Gartenfreunde,

am Samstag, den 21. März 2020 für die Kolonie Alter Friedhof bzw.
am Sonntag, den 29. März 2020 für die Kolonien an der Bedburger Straße

ist es wieder soweit und es heißt,

„Wasser marsch!”

Kolonie Bedburger Straße 11: 29. März 2020 (1-11) ab ca. 14:00 Uhr
Kolonie Beburger Straße 18A: 29. März 2020 (12-14) ab ca. 14.30 Uhr

Für die Kolonie Südring erfolgt Wasser marsch wie gehabt individuell nach interner Absprache mit Rainer.

Um eventuelle Schäden an den Wasserleitungen rechtzeitig erkennen und ggf. beheben zu können, ist am o.g. Termin Eure Anwesenheit oder die eines Vertreters im Garten während des Anstellzeitraums bis zur Feststellung der Dichtigkeit in allen Gärten Eurer Kolonie unbedingt erforderlich.

Baut bitte bis zu diesem Zeitpunkt den Wasserzähler wieder ein (Durchflussrichtung beachten), schließt die Wasserhähne und prüft die Installation auf Dichtigkeit.

Sollte bei Eurem Wasserzähler der Eichtermin mehr als 6 Jahre zurückliegen, ist diese unbedingt gegen einen neuen, gültig geeichten Wasserzähler auszutauschen und dem Vorstand zu melden, damit wir den neuen Wasserzähler bei den Stadtwerken Düsseldorf anmelden können. Teilt uns hierzu bitte die Wasserzählernummer und das Einbaudatum mit.

Den alten Wasserzähler könnt Ihr z.B. bei der Firma Paul Peuser GmbH, Ronsdorfer Str. 53, 40233 Düsseldorf, Telefon: 0211/346731, gegen einen neuen, geeichten Wasserzähler eintauschen. Der Aus- und Einbau wird von der Firma Peuser nicht vorgenommen. Der richtige Einbau des Wasserzählers wird durch die Helfer des Vorstands kontrolliert.

Mit gärtnerischem Grüßen

Der Vorstand des Kleingärtnervereins Bilk 1989 e.V.

Projekt „Staudenbepflanzung am Fußweg von der Max-Brandts-Straße zum Alten Bilker Friedhof (Sternwartpark)

Am Fußweg von der Max-Brandts-Straße zum Alten Bilker Friedhof (Sternwartpark) entsteht derzeit mit Genehmigung des Stadtverbands der Kleingärtner und  in enger Abstimmung mit dem Gartenamt der Stadt Düsseldorf eine Staudenbepflanzung.

Nähere Informationen einschließlich eines Pflanzplans und ein paar Impressionen findet ihr auf der Projektseite.

Saatgut- und Pflanzentauschbörse in der Kolonie „Alter Friedhof“ am 21. März 2020 im Anschluss an „Wasser marsch!“

Liebe Gartenfreundinnen, liebe Gartenfreunde,

am Samstag, den 21. März 2020 findet im Anschluss an „Wasser marsch!“ in der Kolonie „Alter Friedhof“ ab ca. 14:30 Uhr im Garten AF 17 eine Saatgut- und Pflanzentauschbörse statt.

Wer Saatgut und/oder Pflanzen abgeben oder tauschen möchte, noch Platz für neue Pflanzen oder Lust auf einen Plausch hat, ist herzlich eingeladen.

Anbei schon mal eine Liste mit Pflanzen, die abzugeben sind:

  • gestreiftes Chinaschilf / Miscanthus sinensis „Strictus“ (2 große Pflanzen, bis 1,8m hoch)
  • Glattblatt-Aster / Aster Novi-belgii „Schöne von Dietlikon“(blau)
  • Herzblatt-Aster „Twilight“ (hellblau)
  • Indianernessel / Monarda – Squaw (rot)
  • Herbst Anemone / Anemone Japonica (rosa/violett)
  • Scheinbergminze / Pycnathemum muticum
  • Kriechender Günsel (braunrote Blattfärbung)

Wir freuen uns auf einen regen Austausch.

Herzliche Grüße,

Der Vorstand des Kleingärtnervereins Bilk 1989 e.V.